Tagungszentrum Schmerlenbach | Telefon: 06021-63020 | forum@schmerlenbach.de

logo caritas

Aktuelle Informationen und Hinweise!

Liebe Interessent*innen an unseren Bildungsveranstaltungen,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass laut Bayerischem Kabinettsbeschluss vom 26.November 2020 alle Veranstaltungen der Erwachsenenbildung bis einschließlich 20. Dezember untersagt sind. In diesem Zeitraum finden demnach in Schmerlenbach keine Veranstaltungen der Erwachsenenbildung statt und wir bitten um Ihr Verständnis.
Informationen darüber, wann und ob Veranstaltungen (geplant ab 11. Januar 2021) wieder stattfinden können, finden Sie zu gegebener Zeit hier auf unserer Homepage!

Bleiben Sie uns gewogen und haben Sie trotz aller Widrigkeiten eine gesegnete Adventszeit!

Ihr Bildungsteam KEB Forum Schmerlenbach


Laden Sie sich hier unser Sicherheits- und Hygienekonzept als PDF herunter.

SICHERHEITS- UND HYGIENEKONZEPT

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an Veranstaltungen

Anmeldung

Für Kurse, Seminare und Tagesfahrten (nicht für Vorträge) ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich. Diese ist nur in Verbindung mit der Erteilung einer Einzugsermächtigung für die Veranstaltungsgebühr verbindlich. Schriftliche Anmeldungen sind per Mail info(at)schmerlenbach.de, per Fax (+49) 06021 63 02 80, per Post oder über das Onlineformular auf dieser Homepage möglich. Falls die Veranstaltung bereits belegt ist, erhalten Sie von uns Nachricht, bzw. wir notieren Sie auf einer Warteliste. Eine Anmeldebestätigung erfolgt erst, wenn aufgrund der Teilnehmerzahl die Veranstaltung sicher stattfindet!

Veranstaltungsgebühren/Bezahlung

Die Teilnahmegebühren werden erst zu Beginn der Veranstaltung von Ihrem in der Einzugsermächtigung angegebenen Konto abgebucht. Bei Rücklastschriften aufgrund fehlerhafter Angaben auf der Einzugsermächtigung stellen wir die entsprechenden Bankgebühren in Rechnung.

Veranstaltungsausfall/Änderungen

Bei Veranstaltungsausfall oder bei wichtigen Änderungen gegenüber der Ausschreibung informieren wir Sie umgehend schriftlich oder telefonisch. Bereits gezahlte Gebühren werden in voller Höhe erstattet. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Rücktritt

Bei Rücktritt von der Anmeldung bis drei Tage vor Veranstaltungsbeginn wird die Kursgebühr abzüglich einer Verwaltungsgebühr von 10 % - mindestens jedoch 10,00 € - erstattet. Bei Rücktritt zu einem späteren Zeitpunkt, wird die Kursgebühr in vollem Umfang fällig.

Reisen

Für ein- und mehrtägige Fahrten und Studienreisen gelten besondere Teilnahme- und Stornobedingungen.

­